Der Blog und ich

Was das Blog soll

Das Blog soll alles sammeln, bei dem ich mir denke „Menschenskind nochemal!“ (das muss man sich leicht schimpfend und sächsisch denken) – positiv wie negativ, humorvoll wie melancholisch. Menschen, Medien, Kunst… Alles, was mich fasziniert, aufregt, interessiert. Aber sofort hier zu haben.

Über mich

Noch bin ich Studentin der Geisteswissenschaften (kurz vorm Abschluss) an einer mittelgroßen Uni einer mittelgroßen Stadt. Ich lese jede Menge Blogs und schreibe ohnehin gern, z. B. auch für ein Campusmagazin – ein eigener Blog war naheliegend.

Ich bin mir nicht sicher, wie relevant das ist, was ich zu sagen habe. Vor allem weiß ich nämlich, dass ich nichts weiß. Aber immer mal wieder möchte ich trotzdem was sagen, v. a. über Menschen und Medien.

Ich wünsche euch allen gute Unterhaltung beim Lesen und freue mich selbst immer über Feedback, konstruktiv, versteht sich.

Kontakt: menschenskindblog@live.de


%d Bloggern gefällt das: